Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht für Verbraucher 

Diese Widerrufsbelehrung gilt für Verbraucher. Ein Verbraucher ist eine natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft nicht zu gewerblichen oder selbständigen beruflichen Zwecken abschließt.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Du hast das Recht, innerhalb von dreißig Tagen ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten.

Die Widerrufsfrist beträgt dreißig Tage ab dem Tag, an dem Du oder ein von Dir benannter Dritter, der nicht das Lieferunternehmen ist, die bestellten Waren aus der jeweiligen Bestellung vollständig in Besitz genommen hat.

Um Dein Widerrufsrecht auszuüben, musst Du uns durch eine eindeutige Erklärung via Brief, Fax oder E-Mail über Deinen Entschluss, den Vertrag zu widerrufen, in Kenntnis setzen.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es, wenn Du die Mitteilung vor Ablauf der Widerrufsfrist absendest.

Widerrufsfolgen

Wenn Du den Vertrag widerrufst, zahlen wir alle Zahlungen inkl. Lieferkosten unverzüglich und spätestens innerhalb von dreißig Tagen ab dem Tag an dem wir den Widerruf erhalten haben, an Dich zurück. Eine Ausnahme sind zusätzliche Kosten, die dadurch entstehen, dass Du eine andere Lieferart als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hast.

Soweit nicht anders vereinbart, verwenden wir für die Rückzahlung dasselbe Zahlungsmittel, das Du bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hast. Es werden keine zusätzlichen Entgelte berechnet.

Bis wir die Ware zurückerhalten haben oder Du einen eindeutigen Nachweis über die Rücksendung der Ware erbracht hast, können wir die Rückzahlung verweigern. Du solltest die Ware unverzüglich und spätestens innerhalb von dreißig Tagen ab dem Tag, an dem Du den Vertrag widerrufen hast, zurückschicken oder uns überreichen. Die Frist ist gewahrt, wenn Du die Ware vor Ablauf der Frist von dreißig Tagen absendest.

Die unmittelbaren Kosten der Rücksendung sind von Dir zu tragen.

Für einen Wertverlust der Waren musst Du nur aufkommen, wenn der Wertverlust auf einen nicht notwendigen Umgang mit der Ware bei der Prüfung der Beschaffenheit oder der Funktionsweise zurückzuführen ist.

Ausschlussgründe

  • nicht vorgefertigte, individuell und persönlich auf den Käufer zugeschnittene Waren
  • Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte (Ausnahme: Abonnement-Verträge)

Erlöschensgründe

  • wenn Du die Versiegelung von Waren entfernst, die aus hygienischen Gründen und aus Gründen des Gesundheitsschutzes angebracht wurde, sind diese nicht zur Rückgabe geeignet
  • Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nach der Lieferung untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden
  • Ton- und Datenträger in einer versiegelten Verpackung, wenn Du die Versiegelung nach der Lieferung entfernt hast

Widerrufsvorlage

Wenn Du den Vertrag widerrufen willst, kannst Du folgendes Muster verwenden:

– An

Friedensallee 3
D-99334 Amt Wachsenburg

E-Mail: info@hanfverband-erfurt.org

– Hiermit widerrufe(n) ich/ wir (*) den von mir/ uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)

– Bestellt am (*)/ erhalten am (*)

– Dein Name
– Deine Anschrift
– Deine Unterschrift (bei schriftlichen Mitteilungen)
– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Du kannst Deinen Widerruf auch direkt über unsere Website senden:

Deutscher Hanfverband Ortsgruppe Erfurt
Friedensallee 3
D-99334 Amt Wachsenburg
Telefon: +49 (0) 361 3424-500
E-Mail: info@hanfverband-erfurt.org

Kundeninformationen

Deutschland